Das Einkaufs-Ambiente
Zur interaktiven Karte

Aktuelles | Hüxstrasse in Lübeck

Politik und Wirtschaft
10.09.2007

Politik und Wirtschaft

Die -ECE-isierung- der deutschen Innenstädte: Verdrängen Einkaufscenter die kleinen Geschäfte?

Liebe Besucher, ein Beitrag in der Rubrik „Forum“ des NDR-Info vom 26.03.2007 zeigt eine erschreckende Entwicklung in zahlreichen deutschen Innenstädten auf, von der auch Lübeck betroffen sein könnte, bzw. schon ist. Wir möchten Sie für diese Thematik sensibilisieren, falls Sie sich für diesen Podcast (Beitrag als mp3-Datei) 25 Minuten Zeit nehmen möchten.

  • Thema: Die "ECE-isierung" der deutschen Innenstädte: Verdrängen Einkaufscenter die kleinen Geschäfte?
Link (hier klicken):

» weitere Informationen

» Zurück



Geschäfte der Hüxstraße

Wohnen & Ambiente · Dekoration NO. 37

Galleria Einrichtungen und Stoffkontor

Wohnideen auf drei Etagen

Ausgefallene Wohnaccessoires, Möbel, exklusive Stoffe, Tischwäsche, auch nach Maß, findet man in der Galleria in der Hüxstraße 37. Bei einem Bummel durch das schöne Altstadthaus findet man Wohndetails zum Verlieben und Kleinigkeiten, die in einer Wohnung besondere Akzente setzen.

...ein Haus voller überrascheneder Inszenierungen der verschiedene Kollektionen z. B. Lambert, Machalke, Galleria Kollektion uvm. Schmuck aus eigener Herstellung und auch verschiedener Silberschmieden.

Ledertaschen von Volker Lang, Pietag und andere.

Riesenauswahl an Dekorations- , Polster- und Outdoorstoffen direkt vom Ballen oder aus den Kollektionen verschiedener Designer wie Designers Guild, Pierre Frey, Nya Nordiska, Romo, Chivasso, Nobilis, Lelievre, Sahco Hesslein, Ralph Lauren uvm. Kompetente und individuelle Beratung im Geschäft und bei Ihnen zu hause. Anfertigung und Montage der Dekorationen Nähen von Vorhängen, Faltrollos, Kissen , Tischwäsche . Polstern ihrer Möbel durch Meisterhand.
Geschäft ansehen
Kunst & Kultur · Kunst NO. 115

Theater Combinale

WER?

Wir, Sigrid Dettlof, Wolfgang Benninghoven (geb. Bruns) und Ulli Haussmann , sind in Personalunion das "combinale"; d.h. wir sind gleichberechtigte Theater-Leiter, Schauspieler, Autoren, PR-Manager, Dramaturgen, Handwerker, Regisseure u.v.a.m. in einer (pardon 3) Person(en).

WO?

Seit 1990 sind wir in der Hüxstr. 115, mitten in der Lübecker Altstadt zu finden. Das Theatergebäude liegt in einem malerischen Hinterhof und wurde um 1900 als Freikirche gebaut. Der Theaterraum mit 116 Sitzplätzen ist mit modernster Technik und allem Komfort ausgestattet.

WAS?

Wir machen 'Theater der Nähe', d.h. Theater nah am Zuschauer (im doppelten Sinn), nah an der (unserer) Zeit, nah am Leben(sgefühl) und hautnah an uns. Die Stücke, die wir spielen und meistenteils selber schreiben, handeln von uns und unserer Welt, also vom ganz normalen Wahnsinn (auch 'condition humaine' genannt), sie handeln von Menschen am falschen Ort im richtigen Leben, die nach Lösungen suchen und nur Fragen ernten. Das ist absurd, komisch und tragisch und ist alles auf einmal.

WIE?

Unsere Theaterstoffe sind unerschöpflich, wie die Geschichten, die Menschen Menschen erzählen. Unsere Theatermittel sind begrenzt durch (unseren) Körper und (unsere) Sprache und das Verständnis des Zuschauers. Letzterer und Letzteres liegt uns sehr am Herzen, da Kunst bekanntlich erst im Auge des Betrachters entsteht. Und wir glauben -Brecht zum Trotz- , daß Erkenntnis weniger über Information und in tellektuelle Wegweisung, als über dunklere Kanäle des Verstehens, z.B. über das Lachen (nicht zu verwechseln mit Humor und Witzigkeit) führt.
Geschäft ansehen
2 Neue zeigen (die auswahl erfolgt per zufall)