Das Einkaufs-Ambiente
Zur interaktiven Karte

Veranstaltungen | Hüxstrasse in Lübeck

Die Uni in der Hüxstraße!
17.07.2014

Die Uni in der Hüxstraße!

Forschung und Lehre zwischen Regalen und Schuhkartons!

Die Uni in der Hüxstraße

Zum Jubiläum der Universität finden ausgesuchte Vorlesungen und Seminare wieder in Lübecks Innenstadt statt

Elf Seminare und Vorlesungen der Universität zu Lübeck werden zwischen dem 17. Juni und 18. August wieder in Ladenlokalen der Hüxstraße stattfinden. Dozentinnen und Dozenten der Hochschule wollen damit interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit bieten, in universitäre Veranstaltungen zu schnuppern.

Während neueste Ergebnisse aus Wissenschaft und Forschung regelmäßig bei Sonntagsvorlesungen, beim Studium Generale oder bei Uni im Dialog vorgestellt werden, ist es nur begrenzt möglich, einen Blick in Lehrveranstaltungen zu werfen. Durch die Verlagerung in die Hüxstraße besteht nun diese Möglichkeit. Darüber hinaus können Sie im Seminar mitdiskutieren, bei Referentinnen und Referenten nachfragen und weiterführende Information zur Universität, zu Studium und Studienfächer erhalten.

Wir laden Sie herzlich zu elf Terminen in die Hüxstraße ein:

  • 17. Juni 2014, 12:00 – 13:30 Uhr, Lars Kewitz
    Prof. Dr. rer. nat. Jeanette Erdmann (Institut für Integrative und Experimentelle Genomik)
    Personalisierte Medizin! Fakt oder Fiktion?

  • 18. Juni 2014, 13:30 – 14:15 Uhr, HÜX
    Priv.-Doz. Dr. med. Peter Hunold (Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin)
    Blick auf die Pumpe: Bildgebende Diagnostik von Herz und Gefäßen

  • 23. Juni 2014, 14:00 – 16:00 Uhr, Colibri
    Prof. Dr. rer. nat Nico Bunzeck (Institut für Psychologie)
    Wie Videospiele im Alter fit halten

  • 24. Juni 2014, 10:00 – 12:00 Uhr, Jessen-Lenz
    Prof. Dr. rer. nat Till Tantau (Institut für Theoretische Informatik)
    Kernelisierung: Wie man schwierige Probleme klein bekommt

  • 25. Juni 2014, 18:30 – 20:00 Uhr, Makulatur
    Prof. Dr. phil. Christina Schües und Prof. Dr. phil. Christoph Rehmann-Sutter (Institut für Medizingeschichte und Wissenschaftsforschung)
    Wunschkinder - Vom wem kommen die Eier und die Samen? Und was hat Aristoteles' Zeugungstheorie mit der Frage zu tun?

  • 27. Juni 2014, 12:00 – 13:00 Uhr, Romeo & Julia
    Dr. med. Imke Weyers (Institut für Anatomie)
    Colourblocking in der Histologie

  • 4. Juli 2014, 17:00 – 19:00 Uhr, Bisbee
    Prof. Dr. med. Alexander Münchau (Klinik für Neurologie) und Hans-Jörg Kapp (Agentur für Überschüsse)
    Reden der Infamen Menschen - Lettre de cachet und moderne Einweisungsbitten

  • 7. Juli 2014, 12:30 – 14:00 Uhr, Bisbee
    Prof. Dr. rer. nat. Heinz Handels (Institut für Medizinische Informatik)
    Virtual Reality Techniken in der Medizin

  • 11. Juli 2014, 17:00 – 18:00 Uhr, Abessa
    Dr. med. Imke Weyers (Institut für Anatomie)
    Der Geschmack – ein unterschätzter Sinn?

  • 15. Juli 2014, 10:00 – 12:00 Uhr, Jessen-Lenz
    Prof. Dr. Ing. Andreas Schrader (Institut für Telematik)
    Medienübertragung im Internet am Beispiel von Online-Games und Online-Vorlesungen

  • 18. Juli 2014, 16:00 – 18:00 Uhr, Ansichtssache
    Prof. Dr. rer. nat. Karsten Keller (Institut für Mathematik)
    Lügen und nicht lügen mit Statistik

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

    » Zurück



  • Geschäfte der Hüxstraße

    Kunst & Kultur · Kultur NO. 87

    maKULaTUR - Buchhandlung für Kunst Kulturgeschichte Architektur Design

    Die einschlägige Adresse für Kreuz- und Querdenker, unruhige und schöne Geister und andere Passanten mit einer umfangreichen Auswahl an internationalen Büchern und Ausstellungskatalogen zu Kunst, Kulturgeschichte, Fotografie, Architektur, Landschaftsplanung, Innenraum- und Gartengestaltung, Kunsthandwerk, Mode, Grafik + Design.

    Spezialisierung und Vielseitigkeit sind keine Widersprüche – zu Ausflügen in angrenzende Landschaften der Schönen Literatur, der Musik, Philosophie + Psychologie lädt nicht zuletzt das wechselnde Angebot an ausgesuchten preisreduzierten Büchern aus unserem Modernen Antiquariat ein.

    Monatlich entfaltet maKULaTUR ungeahnte akustische Qualitäten und verwandelt sich in ein Aufnahmestudio für Musik- und Text-Performances vor Publikum: www.wolkenkuckucksheim.tv

    Geschäft ansehen
    Wohnen & Ambiente · Wasserpfeifen NO. 110

    Chillum

    Seit 1994 betreibt die Familie Zuther einen Fachhandel für Raucherzubehör. Hierbei wird sich auf den Verkauf von orientalischen Wasserpfeifen, Bongs sowie auf Zubehör- und Ersatzteile dieser Geräte konzentriert. Das Sortiment beinhaltet Wasserpfeifen der Hersteller Amy, Kaya, Narikela, Hookah, Al-Mani, Alqariab, Mya und Aladin. Diese werden über den Großhandel der internationalen Industrie bezogen. Zusätzlich bieten wir Bongs von G-SPOT, Black Leaf, Roor, Jelly Joker, Magic Glass, Ehle, Weedstar, Cosmic, Bam Bam Bhole usw. an. Desweiteren führen wir diverse Tabak- und Blättchenhersteller u.a. OCB, RAW, Smoking, Canuma, Marie, Gizeh, BIG, Blunt Wrap, Harlem, Juicy Jay, Cyclones, Golden Wrap, Rizzla, Le Zouave, Jumbo, Bob Marley, Snoop Dogg, Bulldog Amsterdam, LOL, Mascotte, Dragonfly, Rips, American Spirit, Pueblo, Pepe, Fred, Manitou, Crossroad, Excellent, Knaster, Greengo, Mellow Yellow. Im Bereich Shishatabak bieten wir Euch eine gigantische Auswahl an diversen Geschmacksorten von weltweit führenden Herstellern wie Al-Waha, Havana, Amy Gold, Shiazo, Shisha King, El Nakhla, Al Fakher, Starbuzz und Swiss Doobacco. Auch Zippo-Liebhaber werden bei uns fündig. Auf unserer Homepage www.Chillum.de könnt ihr Euch einen Einblick in unsere faszinierende Produktwelt verschaffen, lasst euch berauschen ;-)
    Geschäft ansehen
    2 Neue zeigen (die auswahl erfolgt per zufall)