Die schöne Weihnachtsbeleuchtung in der Hüxstraße

Lübeck ist im Winter besonders schön. Überall leuchten tolle Lichter, es riecht nach Glühwein und Gebäck und die Geschäfte laden zum Verweilen ein. Weil uns diese schönen Dinge, so am Herzen liegen, haben wir dieses Jahr unsere Hüxstraße wieder sehr weihnachtlich geschmückt, um die Weihnachtszeit so besinnlich und angenehm wie möglich zu gestalten.


Weil bei uns in der Hüxstraßengemeinschaft Zusammenarbeit großgeschrieben wird, waren auch dieses Jahr viele Geschäfte an den Kosten der Weihnachtsbeleuchtung und Tannendeko beteiligt. Dadurch erstrahlt die Hüxstraße in einem ganz besonderen Glanz. Wir bedanken uns ganz herzlich bei folgenden Geschäften:


Albrecht Deko, Antikes Liebenswertes, Antje Freiheit Design, Atelier Turan, Atelier Zebrafisch Karin Tauer, Aura Unikatschmuck, Aust Moden, Bisbee-Teppiche, Blumen Huch, Bom Dia, Buchhandlung Arno Adler, Buchhandlung maKULaTUR, Cafe Central, Chez Corinne, CLASSICO Fashion, Craft Beer Rockstars, Der Produzent, Elfenreich, Figura Dessous, Fischdelikatessen Krützfeld, Friseur Sabine Jacobsen, Galerie AC Noffke, Galerie Art for You, Goldener Hirsch, Goldschmiede Reddig, Graciella, Hansemühle, Henriette K, Hirtreiter + Herzberg, I.G. Niederegger, JessenLenz Computer, Kaffeehaus, Kinderstübchen, Klokkenmaker Schmidt, Konditorei Junge, Kontor 54, Küche 1, La Vigna, Lars Kewitz the fashion room, Leguano Barfußschuhe, Maren Hesse Naturstoffe, Marwitzky Homestories, Mechanicus Henning Sommer, Michaelsen Scandinavien Living, modern line, My Hats, Nadel & Faden, Orthopädie Schuhtechnik Heinz Maier, Parfünerie Schuback, Parkhaus Hüxstraße, Poggensee Woman, Principessa, Reisebüro Urlaubsreif, Restaurant Miera, Restaurant Vai, Rheingans Brillen, Romeo & Julia  Outlet, Rosarot, Schmuckstücke Katrin Hohenschild, Schuh Hoffmann, Shalom Schmuck, Sigikid, Silberpfeil, Sitzen und Mehr..., SKALP-Die Haarschneider, Studio Rena, Travemeise, Vintaghe Vogue, Viola Lübeck, Weinhandlung Roeper, Weltladen Eine Welt, Wunderkammer Schmuck, Galerie Koch-Westenhoff , Chillum the Headshop


zurück